Regan Gough

Geb.: 06.10.1996 in Otane (NZL)

Wohnort: Cambridge (NZL)

 

1x Weltmeister Mannschaftsverfolgung

2x U19-Weltmeister

1x WM-Silber U19, 1x WM-Bronze U19

Olympia-Vierter 2016 Mannschaftsverfolgung

Neuseeländischer Kriterium-Meister 2016

 

Sechstagerennen: 0, davon gewonnen: 0

Starts in Berlin: 0, davon gewonnen: 0

 

Bei den Junioren war der erst 21-jährige Neuseeländer Regan Gough bereits einer der besten, zwei WM-Titel konnte er 2014 holen - im Punktefahren sowie im Zweiermannschaftsfahren -, eine Silber- und eine Bronzemedaille kamen bei den selben Titelkämpfen auch noch hinzu. Bereits ein Jahr später in der Elite-Klasse stand Gough wieder ganz oben auf dem WM-Podest. Dass er dann auch für die Olympischen Spiele nominiert wurde, war nur logisch. Gough besticht nicht nur durch sein radsportliches Talent, sondern auch durch seine Rennübersicht, die bei ihm schon bestens ausgeprägt ist. Sicherlich kann er auch beim Sixday Berlin überzeugen.