Domenic Weinstein

Geb.: 27.08.1994 in Villingen-Schwenningen (GER)

Wohnort: Bad Dürrheim (GER)

 

Vizeweltmeister Einerverfolgung 2016

U19-Weltmeister Punktefahren

U23-Europameister Zweiermannschaftsfahren 2014

1x EM-Silber, 3x EM-Bronze

3x Deutscher Meister

 

Sechstagerennen: 0, davon gewonnen: 0

Starts in Berlin: 0, davon gewonnen: 0

 

Domenic Weinstein ist der stärkste Verfolger, den es derzeit in Deutschland gibt. Er gilt als das Zugpferd des deutschen Bahnvierers. Mit Silber in der Einerverfolgung gewann der junge Schwarzwälder 2016 erstmals seit 2007 wieder WM-Edelmetall für Deutschland in dieser Disziplin. Weinstein ehrgeizig: «Die Goldmedaille war mein Ziel. Ich werde so lange fahren, bis ich mir mal das Regenbogentrikot überstreifen darf.» Vielleicht klappt es ja schon bei der WM im März. Bis dahin bereitet er sich nun erst einmal über das Berliner Sechstagerennen für die anstehenden Aufgaben vor.